Jubiläum der Partnerfeuerwehr

So mussten man mit einer Wasserpistole möglichst viele Kerzen löschen, ein Zelt auf Zeit aufbauen, sich im Sackhüpfen mit vier Leuten gleichzeitig beweisen, aber auch die Geschicklichkeit als Feuerwehrmann/frau musste unter Beweis gestellt werden. An zwei Station mussten möglichst viele Tischtennisbälle mit dem Spreizer versetzt werden, beim nächsten Checkpoint musste die Kübelspritze mit Wasser gefüllt und so ein Feuer gelöscht werden.

Am Abend erfolgte dann die Siegerehrung und wir errangen einen super zweiten Platz und haben uns ein Platz auf dem Treppchen gesichert.

 ari270615 001  ari270615 002
 ari270615 003  ari270615 004
 ari270615 005  ari270615 006
 ari270615 007  ari270615 008
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Um weitere Informationen zu bekommen, schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung & Impressum