Großfeuer in Postfeld

Am Pfingstsonntag (31.05.2020) ist es gegen 18.18 Uhr in einem landwirtschaftlichen Gebäude mit einer Photovoltaik-Anlage zu einem Brand gekommen.
Gegen 19.35 Uhr wurde das Einsatzstichwort auf Feuer 2 erhöht, um weitere Einsatzkräfte zu alarmieren.
Als wir im späten Abend von der Einsatzstelle entlassen wurden, begann für uns die Arbeit nach der Arbeit, die Einsatzbereitschaft wiederherzustellen. Dies dauerte noch bis spät in die Nacht an.

Aktuell kann zur genauen Schadensursache und Schadenshöhe keine Angaben gemacht werden. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Um weitere Informationen zu bekommen, schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung & Impressum